109506
Image 0 - Besuchen Sie die Radiostudio RSI
Image 1 - Besuchen Sie die Radiostudio RSI
Image 2 - Besuchen Sie die Radiostudio RSI

Besuchen Sie die Radiostudio RSI

Unternehmenporträt
RSI - Radiotelevisione svizzera di lingua italiana ist eine Unternehmenseinheit des Service-public-Unternehmens SRG SSR.
Ihre Aufgabe ist es, italienischsprachige Radio- und Fernsehprogramme zu produzieren und in der ganzen Schweiz zu verbreiten. Bis am 1. März 2009 bestand die Unternehmenseinheit aus zwei Teilen: TSI - Televisione svizzera (in Betrieb seit 1958) und RSI - Radio svizzera (in Betrieb seit 1932, in den ersten Jahren bekannt unter dem Namen Radio Monteceneri).
Es gibt zwei Standorte. In Comano sind das Fernsehen,das Centro Informazione und Multimedia angesiedelt. Das Radio und der Verwaltungssitz befinden sich in Lugano-Besso an der Via Canevascini.

Die drei Radiostationen:
• RSI Rete Uno, mit einem Vollprogramm für die ganze Schweiz und für ein breites Publikum
• RSI Rete Due, der Kultursender
• RSI Rete Tre, das Jugendradio

Die zwei Fernsehkanäle:
• RSI LA1 mit einem Vollprogramm
• RSI LA2 bietet als Komplementärprogramm zu LA 1 vor allem Sendungen in den Bereichen Sport, Spielfilm, Dokumentarschaffen, Musik und Kinder an.

Die Führung
Ein entdeckungsreicher Rundgang durch die Studios, die Regien und die Redaktionen von Radiotelevisione svizzera.
Eine Gelegenheit, die Mitarbeitenden kennenzulernen, bei der Produktion selbst Hand anzulegen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und zu erleben was es heisst, Radio und Fernsehen zu machen.

Wo Lugano-Besso
Wann Montag bis Freitag, ab 8.30 bis 17.30 Uhr
Dauer 1h30,in
Gruppe min. 8 – max. 25
Preis kostenlos
Sprachen I/F/(D)/(E)