110150
Image 0 - IRB - Institut für biomedizinische Forschung

IRB - Institut für biomedizinische Forschung

Firmenporträt
Das Institut für biomedizinische Forschung (IRB) wurde im Jahr 2000 in Bellinzona mit dem Mandat die Forschung über die Abwehr des menschlichen Körpers gegen Infektionen, Tumoren und degenerative Erkrankungen weiter voranzutreiben, gegründet. Inzwischen hat das IRB internationale Anerkennung als führendes Forschungszentrum auf dem Gebiet der Immunologie erlangt. Die Gruppenleiter sind aktive Professoren an Schweizerischen Hochschulen, wie ETHZ, EPFL und UniBe, und Italienischen Universitäten.
2009 hat das IRB ein Abkommen mit der ETHZ unterzeichnet und 2010 wurde das IRB der „USI“ angegliedert.

Die Führung
Auf Wunsch können wir einen Vortrag anbieten, bei dem die Mission des IRB sowie die bisherigen wissenschaftlichen Entdeckungen vorgestellt werden. Anschliessend kann das Labor besichtigt werden. Aus Sicherheitsgründen sind Besuche nur nach Vereinbarung möglich.

Wo Via Vincenzo Vela 6, 6500 Bellinzona
Wann Mo-Fr 09:00-17:00, auf Anfrage einen Monat im Voraus
Dauer 1-2h
Gruppe 15-30
Preis Spenden sind willkommen
Sprachen I/D/F/E